Carl-Orff-Saal, Gasteig

Rosenheimer Straße 5
81667 München

Anfahrt:

Website

Beschreibung:

Gasteig

Seit seiner Eröffnung im Jahre 1985 hat sich der Gasteig zu einem Zentrum des kulturellen Lebens in München entwickelt. Er beherbergt renommierte Kultur- und Bildungsinstitutionen der Landeshauptstadt und verdankt den Namen seiner Lage: Am »gachen Steig«, zentral und unübersehbar am rechten Hochufer der Isar.

Der Gasteig ist Deutschlands größtes und erfolgreichstes Kulturzentrum mit mehr als 1,8 Millionen Besuchern jährlich. Auf rund 80.000 qm Fläche bietet der Gasteig u. a. 3.500 Plätze in fünf großen Veranstaltungssälen. Das Kulturzentrum am Isarhochufer ist auch Sitz renommierter Kultur- und Bildungsinstitutionen: Münchner Stadtbibliothek, Münchner Volkshochschule, Die Münchner Philharmoniker, Hochschule für Musik und Theater München. Mit mehr als 1.800 Veranstaltungen pro Jahr bietet der Gasteig ein sehr vielfältiges Angebot – von Musik, Theater, Show, Tanz, Film und Ausstellungen bis hin zu Kursen, Vorträgen, Konferenzen und Kongressen.

Aus dem Zusammenspiel öffentlicher und privater Initiativen bietet das Haus Monat für Monat ein buntes und breit gefächertes Programm. Es reicht vom musikalischen Großereignis mit internationaler Ausstrahlung über kulturelle Events von regionaler Wirkung bis hin zu vielen kleineren Veranstaltungen. Genau diese Vielfalt prägt das Leben und Erleben im Gasteig.

Quelle: © 2019 – Gasteig München GmbH
Foto: © Gasteig München GmbH / Matthias Schönhofer